ÖSV-Junioren im WM-Riesentorlauf ohne Medaille

ÖSV-Junioren im WM-Riesentorlauf ohne Medaille

APA. Österreichs Ski-Junioren sind am Montag im WM-Riesentorlauf in Kanada leer ausgegangen. Daniel Maier belegte in Mont St. Anne als bester ÖSV-Athlet Rang fünf, auf die Bronzemedaille fehlten dem 19-jährigen Vorarlberger 0,60 Sekunden. Mit dem Tiroler Manuel Feller auf Rang neun landete ein weiterer Österreicher in den Top-Ten.

Gold ging an den Norweger Aleksander Aamodt Kilde, der deutlich vor dem Italiener Alex Zingerle (+0,48 Sekunden) und dem Slowenen Zan Kranjec (0,75) gewann.


22:56 25.02.2013 Kalender / Resultate Schweizer Athleten  

Zurück