Lara Gut auf dem Weg an die Spitze im Gesamtweltcup

Lara Gut auf dem Weg an die Spitze im Gesamtweltcup
07.03.2016 10:45:40 | skionline.ch, Peter Gerber
peg. Nach dem 1. Lauf des Riesenslaloms von Jasan liegt die Österreicherin Eva-Maria Brem in Führung. Lara Gut (Bild) steht auf Position 2 und ist damit auf dem Weg an die Spitze des Gesamtweltcup-Wertung.

Eva Maria Brem hat ihre Anwärterinnenschaft auf den 2. Saisonsieg nach dem Gewinn des Riesenslaloms von Courchevel unterstrichen. Die 27 Jahre alte Österreicherin hat im 1. Lauf von Jasna die Konkurrenz deutlich distanzieren können. "Es war eine ganz gute Fahrt. Ich habe versucht, das was ich kann, auf den Punkt zu bringen. Und das ist mit gut gelungen. Im Steilhang kommt die Müdigkeit, aber das macht auch Spass, sich dann da durch zu kämpfen", meinte die Tirolerin, die sich im Optimalfall die kleine Kristallkugel für den Disziplinensieg sichern könnte.

Als einzige Fahrerin konnte Lara Gut den Rückstand unter einer Sekunde halten. Die Tessinerin liegt um 74 Hundertstelsekunden zurück und ist auf dem besten Weg, heute die Führung im Gesamtweltcup zu übernehmen. Aktuell liegt Gut 28 Punkte hinter der verletzt fehlenden Lindsey Vonn. Gut würde ein 9. Rang genügen, um die Spitzenposition im Dauerwettbewerb zu übernehmen.

Wendy Holdener, die Slalom-Zweite vom Sonntag, hat ebenfalls einen starken 1. Lauf zeigen können. Die 22 Jahre alte Schwyzerin liegt auf Position 8 und ist auf Kurs zum ihrem besten Riesenslalom-Resultat im Weltcup. Noch nie hat es Holdener bisher in die Top-10 geschafft, das beste Resultat erreichte sie vor genau zwei Jahren in Are mit dem 15. Platz.

Simone Wild, Achte beim Riesenslalom von Are, erreichte das Ziel mit einem Rückstand von 3,06 Sekunden und klassierte sich zwischenzeitlich an 24. Stelle.
Foto: Agence Zoom

Jasna (Svk). Weltcup-Riesenslalom, Frauen. 1. Lauf: 1. Eva-Maria Brem (Ö) 1:15,34. 2. Lara Gut (Sz) 0,74 zurück. 3. Federica Brignone (It) 1,11. 4. Nina Loeseth (No)1,55. 5. Frida Hansdotter (Sd) 1,65. 6. Ana Drev (Slo) 1,67. 7. Marta Bassino (It) 1,80. 8. Wendy Holdener (Sz) 1,85. 9. Stephanie Brunner (Ö) 1,89. 10. Manuela Mölgg (It) 1,90. 11. Mikaela Shiffrin (USA) 1,91. 12. Viktoria Rebensburg (D) 1,96. 13. Irene Curtoni (It) 2,07. 14. Marie-Michele Gagnon (Ka) 2,33. und Maria Pietilae-Holmner (Sd) je 2,33. 16. Tina Weirather (Lie) 2,34. 17. Ragnhild Mowinckel (No) 2,47. 18. Katharina Truppe (Ö) 2,49. 19. Tessa Worley (F) 2,53. 20. Kajsa Kling (Sd) 2,55. 21. Coralie Frasse Sombet (F) 2,65. 22. Marie Massios (F) 2,82. 23. Taina Barioz (F) 2,84. 24. Simone Wild (Sz) 3,06. 25. Carmen Thalmann (Ö) 3,08. 26. Katarina Lavtar (Slo) 3,40. 27. Adeline Baud Mugnier (F) 3,50. 28. Rosina Schneeberger (Ö) 3,64. 29. Tina Robnik (Slo) 3,68. 30. Candace Crawford (Ka) 3,99.  – Ausgeschieden Michaela Kirchgasser (Ö), Nadia Fanchini (It), Marie-Pier Prefontaine (Ka). – 61 Fahrerinne gestartet, 57 klassiert.