Vom Winde nach Bansko verweht

02.02.2015
Der Mitte Januar in Bad Kleinkirchheim wegen Schlechtwetters abgebrochene Weltcup-Super-G der Frauen wird am 27. Februar in Bansko nachgeholt. [mehr]

Die "Revolution von Vail" im Jahr 1965

02.02.2015
Patrick Lang, langjähriger Mitarbeiter von skionline.ch, nimmt an seiner 20. Ski-WM teil. Der Sohn vom Weltcup-Gründer Serge Lang war schon 1970 in Groeden/Val Gardena dabei. Bis Ende der WM in Vail/Beaver Creek schildert er exklusiv einige seiner Highlights in all diesen Jahren. [mehr]

Marcel Hirscher will sämtliche Abfahrtstrainings fahren

02.02.2015
Marcel Hirscher wird am Dienstag (3. Februar) das erste Abfahrtstraining bestreiten. Will er in der Kombination an den Start, muss der Österreicher mindestens zu einem Abfahrtstraining gestartet sein. [mehr]

Österreicher im "Tintenlumpen"-Outfit

02.02.2015
Aggressiver Schnee, aggressives Design – unter diesem Motto hat der Österreichische Skiverband (ÖSV) die neuen Rennanzüge für die WM in den USA präsentiert. Ein – auch für die Fahrer – gewöhnungsbedürftiges Outfit. [mehr]

Überraschung im Schweizer Super-G-Aufgebot

02.02.2015
Der Super-G der Männer an der WM in Beaver Creek findet ohne Beat Feuz statt. Der Emmentaler muss in der internen Qualifikation dem Bündner Mauro Caviezel den Vortritt lassen. [mehr]

Die WM beginnt

02.02.2015
Am Montag beginnt in Vail/Beaver Creek die 43. Ski-Weltmeisterschaft. Am Vormittag (18.30 Uhr MEZ) steht das erste Abfahrtstraining der Frauen auf dem Programm, am Abend (3.00 MEZ) wird die WM in Vail offiziell eröffnet . [mehr]

Super-G ohne Max Franz

01.02.2015
Das ÖSV-Quartett für das erste Männer-Rennen der Ski-WM in Vail/Beaver Creek steht fest. Matthias Mayer, Hannes Reichelt, Georg Streitberger und Otmar Striedinger werden im Super-G am Mittwoch für Österreich auf Medaillenjagd gehen. [mehr]

Bode Miller startet am Mittwoch im Super-G

01.02.2015
Das Renncomeback von Bode Miller ist seit Sonntag fix. Der Ski-Superstar aus den USA wird am Mittwoch im WM-Super-G in Vail/Beaver Creek dabei sein. [mehr]

Grosse Erwartungen an das Heimspiel

01.02.2015
Zum vierten Mal in Colorado und zum dritten Mal in Folge geht in Vail/Beaver Ceek eine Ski-WM in den USA in Szene. Vor allem die USA setzen in die ersten Heim-Titelkämpfe seit 16 Jahren grosse Erwartungen. [mehr]

Marcel Hirscher ist unterwegs

01.02.2015
ÖsterreichsTopstar Marcel Hirscher hat am Sonntag (1. Februar) die verspätete Anreise zur Ski-WM in den USA antreten können. Der von einer Erkältung geplagte Salzburger reiste zwei Tage später als geplant nach Denver. [mehr]

Ski-WM: Die Schweiz gewinnt zwei Medaillen

01.02.2015
Lara Gut (Super-G) und Carlo Janka (Kombination) gewinnen je eine Silbermedaille bei der WM in Vail/Beaver Creek. Laut Vorhersage von "Vail Daily" wars das aber schon. [mehr]

Fabienne Suter und Federica Brignone auf dem Weg nach Vail

01.02.2015
Der Weltcup ruht, die letzten Vorbereitungen für die Weltmeisterschaft in Vail/Beaver Creek (2. bs 15. Februar) laufen. skionline.ch hat einige Fahrerinnen und Fahrer vor der Abreise noch befragt (4. und letzter Teil). [mehr]

Vail – eine WM-Zeitreise durch 26 Jahre

01.02.2015
Nach 1989 und 1999 ist Vail/Beaver Creek 2015 zum dritten Mal Schauplatz einer Ski-WM. Nicht nur für die Organisatoren ist der Blick zurück auch eine Reise durch 26 Jahre. [mehr]

Keine WM-Speed-Rennen für Dominique Gisin

31.01.2015
Die Hoffnung von Dominique Gisin auf den Start im Super-G und in der Abfahrt an der WM in Vail/Beaver Creek erfüllt sich nicht. Die Zeit ist für die verletzte Abfahrts-Olympiasiegerin zu knapp. [mehr]

Ein Facelifting genau zur WM

31.01.2015
Am Montag (2. Februar) wird in der Nacht die Ski-WM in Vail/Beaver Creek eröffnet. Aber bereits um 12 Uhr gibt es für Ski-Fans etwas zu sehen: skionline.ch präsentiert sich im neuen Design. [mehr]

Bereit für die grosse Ski-Party

31.01.2015
Das Vail Valley ist für eine zweiwöchige WM-Party gerüstet. In Vail, Beaver Creek und Avon gibt es bis 15. Februar abseits des Skirennsports viel Action, Unterhaltung und Kultur. [mehr]

Gagnon und Pinturault auf dem Weg nach Vail

31.01.2015
Der Weltcup ruht, die letzten Vorbereitungen für die Weltmeisterschaft in Vail/Beaver Creek (2. bs 15. Februar) laufen. skionline.ch hat einige Fahrerinnen und Fahrer vor der Abreise noch befragt (Teil 3). [mehr]

ÖSV-Quartett für den Super-G ist fix

30.01.2015
Für den Super-G der Frauen, mit dem am Dienstag die Ski-WM in Beaver Creek beginnt, steht Österreichs Quartett mit Anna Fenninger, Elisabeth Görgl, Cornelia Hütter und Nicole Hosp bereits fest. [mehr]

Enttäuschung für Thomas Mermillod-Blondin

30.01.2015
Thomas Mermillod-Blondin ist enttäuscht. Der französische WM-Teilnehmer figuriert nicht im Quartett für den Super-G und bestreitet "nur" die Kombination. [mehr]

In Kanadas 14er-Team sind drei WM-Rookies

30.01.2015
Mit sieben Frauen und sieben Männern steigt das kanadische Team in die WM von Vail/Beaver Creek. Der grosse Abwesende ist Erik Guay, der Abfahrtsweltmeister von 2011. [mehr]