Christof Innerhofer wenig zuversichtlich

25.11.2014
Christof Innerhofer startet mit Verspätung in die Saison. Vor der Abfahrt von Lake Louise strotzt der Südtiroler nicht gerade vor Zuversicht. Seine Rückenprobleme und der Trainingsrückstand sind die Gründe dafür. [mehr]

ÖSV-Trio muss in die Qualifikation

25.11.2014
Joachim Puchner (Bild), Florian Scheiber oder Markus Duerager? Einer aus diesem Trio wird das österreichische Team für die erste Abfahrt in Lake Louise komplettieren. Sicher am Start ist Abfahrts-Olympiasieger Matthias Mayer. [mehr]
   

Die Nordamerika-Tour 2014 läuft an

25.11.2014
Die kommende Nordamerika-Tour geht unter besonderen Vorzeichen in Szene. Denn nur zwei Monate später steigt in Vail/Beaver Creek die Weltmeisterschaft 2015 und damit die Medaillen-Jagd auf jenem Berg, auf dem es nächste Woche bei den Männern um Weltcup-Punkte geht. [mehr]

       

Zettel als Teamleaderin nach Aspen

25.11.2014
Jürgen Kriechbaum, sportlicher Leiter des Frauenteams im österreichischen Skiverband, hat die Fahrerinnen nominiert, die in Aspen den Riesenslalom (29. November) und den Slalom (30. November) bestreiten werden. Angeführt wird das Team von Kathrin Zettel. [mehr]

Das Hoffen auf tiefe Temperaturen

25.11.2014
Noch sei die Schneelage in Gröden und Alta Badia "nicht rosig", sagten die Veranstalter am 24. November. Für die Durchführung der drei Weltcuprennen zwischen dem 19. und 21. Dezember hofft man in Italien auf baldige tiefere Temperaturen. [mehr]

Mikaela Shiffrin zur Absicht, bald auch im Super-G anzugreifen

25.11.2014
Als 15. und 16. hatte Mikaela Shiffrin die beiden FIS-Super-G am Copper Mountain beendet. Die Absicht der amerikanischen Edeltechnikerin ist es nach wie vor, dass sie in Val d'Isère in dieser Disziplin ihren ersten Weltcup-Einsatz hat. [mehr]

Marie-Michele Gagnon: "Ich habe die 4., 5. und 6. Plätze satt"

24.11.2014
Die Kanadierin Marie-Michele Gagnon stand bei einem Weltcup-Slalom bisher erst einmal als Dritte auf dem Podest und ist mit einem 6. Platz in Levi in die Slalom-Saison gestartet. Die 25-Jährige will aber mehr sagt: "Ich hate die 4., 5. und 6. Plätze satt". [mehr]

Max Franz und Dustin Cook gewinnen je einen Super-G

24.11.2014
Der Österreicher Max Franz (Bild) und der Kanadier Dustin Cook gewinnen je einen der beiden in Panorama (Kanada) ausgetragenen FIS-Super-G. Am Start waren vorwiegend kanadische und österreichische Speed-Fahrer. [mehr]

Hollywood muss warten

24.11.2014
Grosser Bahnhof beim Bahnhof Wien Mitte. Slalom-Olympiasieger Mario Matt und die kürzlich vom Spitzensport zurückgetretene Marlies Schild präsentierten den neuen Werbespot eines Getränke- und Fruchtsaftherstellers. [mehr]

Fernando Schmed gewinnt FIS-Rennen in Schweden

23.11.2014
Fernando Schmed hat in Gaellivare (Schweden) seinen sechsten Sieg in einem FIS-Riesenslalom gefeiert. In den zwei Rennen vom 22. und 23. November sorgten zudem Amaruy Genoud und Loic Meillard für weitere Podestplätze aus Sicht von Swiss Ski. [mehr]

Linus Strasser gewinnt souverän

23.11.2014
Linus Strasser (D) gewinnt den zweiten Europacup-Slalom von Levi vor den Schweden Calle Lindh und Axel Baeck. Justin Murisier fiel im 2. Lauf vom vierten auf den achten Platz zurück. Markus Vogel dagegen machte einen Sprung von Platz 20 in die Top-10. [mehr]

Charlie Guest mit Trainingsunfall

23.11.2014
Charlotte Guest, die britische Nummer 1 im Frauen-Skizirkus, hat sich bei einem Trainingssturz in Schweden am Rücken verletzt. Offenbar, so meldet racer-ready.co.uk dürfte die 20-Jährige noch Glück im Unglück gehabt haben. [mehr]

Ted Ligety verletzt und bereits operiert

23.11.2014
Riesenslalom-Olympiasieger Ted Ligety muss wegen einer schweren Handverletzung einige Tage pausieren. Wie der 30 Jahre alte Amerikaner via Facebook mitteilt, hat er sich am 22. November beim Training die linke Hand gleich mehrfach gebrochen. [mehr]